Internet Treffpunkt für Mehr-Wisser und Mehr-Wissen-Woller
Pressemitteilungen
Freitag, 31. Oktober 2008

Der Stand G18a in Halle 12 auf der Euro Tier 2008 ist der Startpunkt für das neue Internet-Diskussionsforum für alles was sich um Schweineproduktion dreht.

Hier findet zukünftig der wechselseitige Austausch von Erfahrung und Wissen im Zusammenhang mit der Schweinezucht und -haltung statt. Es soll zum Treffpunkt von erfahrenen Wissenden und mehr Wissen wollenden werden!

Die Firma Agri-Kontakt wartet auf ihrem Messestand mit einer Vielzahl von Informationen zu dem Projekt auf. Die können auch im Internet unter www.agrikontakt.de oder www.agri-partner.de  abgefragt werden.

Das System basiert auf weitgespanntem, kurzem und kompaktem Austausch zwischen Experten und Praktikern. Für einen geringen Monatsbeitrag (4-8€) können sich Anbieter und Abfragende austauschen.

Erfolgreiche Betriebe stehen jeden Tag vor neuen Aufgaben. Um erfolgreicher zu sein, sind Lösungen gefragt, die schnell, effizient und umsetzbar sind. Hier hilft die gemeinsame Diskussion von Praktikern und Experten.

Eine der wesentlichen Voraussetzung für eine offene und lösungsorientierte Diskussion ist Transparenz, d.h. auch,  jederzeit zu wissen, wer mitlesen kann. Und nicht nur das, auch ergänzende Informationen, wie z.B. Adresse oder Firma ermöglichen die notwendige Transparenz. Dazu wurden mit www.Agri-Partner.de erstmals die geeigneten Instrumente geschaffen.

www.Agri-Partner.de  

Das Internet-Diskussionsforum für         
Mehr-Wisser            und        Mehr-Wissen-Woller
 

Zur Messe Euro-Tier 2008 startet Agri-Partner, das neue, transparente Internet-Diskussionsforum.
Im ersten Monat
(01.11.08 – 30.11.08) ist die Teilnahme kostenlos!

1.    Namhafte Experten dabei:
Zur Diskussion zur Verfügung stehen ab sofort:
- Betriebswirtschaft:                  Peter Spandau
- Produktionsberatung:             Wilfried Brede
- Sachverständiger:                    Dr. Günter Grandjot
- Wissenschaft:                           Prof. Dr. Steffen Hoy

2.    Wissen wer mit liest:
- Auf den Knopf „Benutzergruppen“ drücken, und die aktuelle Mitgliederliste sehen!
- Auf den jeweiligen „Benutzernamen“ drücken, und wissen mit wem ich es zu tun habe.

3.    Schnell sehen was diskutiert wurde
- Alle Beiträge zu einem Thema auf einen Blick.
- Alle Beiträge in chronologischer Reihenfolge.
- Über neue Beiträge kann sich - wer will - per Email informieren lassen.

4.    Eigene Gruppen bilden:
Neben einem allgemeinen Forum sind auch eigenständige Gruppen möglich. Wie z. B.:1.    Gruppen, die sich über Ihre Erfahrungen mit bestimmten Techniken – wie z. B. Abruffütterungen – austauschen wollen. (auch firmenspezifisch möglich)2.    Gruppen, die sich in einem geschützten Bereich – auch unterjährig – über ihre Leistungs- bzw. Erfolgskennziffern austauschen wollen.

Aufwandsentschädigung:
Wer mit diskutieren will, kann dies für 6 €  je Gruppe und Monat  (netto) tun.
(Schüler und Studenten = 5 €/Gruppe/Monat und Firmenvertreter = 8 €/Gruppe/Monat.)
Rabatte:
1.    Zum Start von Agri-Partner
- Im November 2008 ist die Teilnahme für alle registrierten Benutzer kostenlos !
2.    Rabatt zur Euro Tier 2008
- Rabatt für alle Kunden, die sich bis einschl. 16.11.08 anmelden.
- Der Rabatt beträgt 10%, und gilt für das erste halbe Jahr.

Mitmachen:
1.      Auf www.agri-partner.de gehen.
2.      Links auf den Knopf „Registrieren“ drücken.
3.      Pflichtfelder, wie z.B. die Adresse ausfüllen.
4.      Wenn alles vollständig ausgefüllt ist, auf den Knopf „absenden“ drücken.
5.      Nach Freigabe durch den Administrator kann es dann losgehen. 

Weitere Informationen unter www.agrikontakt.de oder www.agri-partner.de 

runterladen Agri-Kontakt Logo (105KB)

runterladen Agri-Kontakt Logo (58KB)

runterladen.   Pressemitteilung als pdf-file (ca. 334KB)

runterladen.   Kurzinfo mit wesentlichen Angaben als pdf-file (ca. 334KB)

 
weiter >